TCL-Paare sahnen beim Pfingstturnier der Residenz ab


3 Turniersiege und weitere Treppchenplätze gab es für unsere TCL-Paare an Pfingsten beim Traditionsturnier der Residenz Ludwigsburg.
Sophie Hörhold und Alexander Schrammer beherrschten am Sonntag die HG D-Latein klar und gewannen deutlich. Denise Schad und Sebastian Bracevac bestritten am Samstag ihr erstes gemeinsames Turnier und wurden Dritte in der HG C-Latein. Am Sonntag schlugen die zwei dann richtig zu und gewannen sowohl die HG C-Latein als auch die HG II C-Latein. In der HG II B-Latein war der TCL ebenso erfolgreich vertreten. Melanie Kallmes und Roberto Piroscia wurden Dritte, knapp vor Ramona Kunzmann und Timo Pfitzer. Auch bei der Jugend war der TCL am Start. Beim gemischten Turnier Jun II / Jugend D-Latein wurden Giuliana de Benedetto und Eduard Baal Zweiter. Etwas Pech hatten Nicole Gutekunst und Lucas Volcer, die an beiden Tagen das Finale der HG D-Latein ganz knapp verpassten.

Glückwunsch an alle gestarteten Paare!

Die Sieger: Denise Schad, Sebastian Bracevac , Sophie Hörhold, Alexander Schrammer und Trainer Rainer Schönamsgruber