Tap2gether qualifiziert sich für die WM 2019


Die Stepptanzgruppe „Tap2gether“ des TCL hat dieses Jahr wieder zusammen mit Tänzern der New York City Dance School, Stuttgart erfolgreich an der Deutschen Meisterschaft im Stepptanz in Gütersloh teilgenommen.

29 Tänzerinnen und Tänzer tanzten in der Kategorie Production die Choreographie „A funny business day“, die unsere Stepptanz-Trainerin Sylvia Wilke in Zusammenarbeit mit Martha Mirtsou  und Sabrina Ruck entwickelt und einstudiert hat.
Die zweite Formation mit 11 Tänzerinnen und Tänzer tanzten in der Kategorie Adult 2, die Choreographie  „Chicago“ von Sylvia Wilke.
Beide Formationen qualifizierten sich zur großen Freude der Choreographen und aller Mitwirkenden für die World Championships, die am 28.und 29.11.2019 in Riesa durchgeführt werden.