Achtungserfolg für Emanuel & Viktoria beim Auftakt der Ranglisten Saison 2019


Photo by: vstudio.photos.

In Düsseldorf wurde die Ranglisten Saison 2019 eröffnet. Im Boston Club trafen sich am vergangenen Wochenende 22 Paare der Hauptklasse S-Standard zum Auftakt Turnier. Die Ranglisten Turniere sind Grundvoraussetzung zur Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft im November 2019. Im sehr gut besetzten Feld behaupteten sich Emanuel & Viktoria mit einem beeindruckten 8. Platz und klopften damit schon mal sanft an die Tür zum Finale.

Bereits am Freitag angereist, verlief die Vorrunde nach eigenem Bekunden der Beiden etwas „holperig“. „Von Tanz zu Tanz sind wir besser ins Turnier gekommen“, so die subjektive Wahrnehmung von Viktoria. Ausgestattet mit neuen Choreografien war das erste Turnier ein Gradmesser, nachdem Emanuel & Viktoria in der S-Klasse als Neulinge gelten. Bei der Deutschen Meisterschaft im November 2018 im FORUM in Ludwigsburg starteten sie erstmals in der Königsklasse und konnten schon mal rein schnuppern und sehen wie es abgeht im Wettbewerb bei der absoluten Spitzenklasse. Im Semi Finale gaben die beiden noch mal richtig Gas, und das sollte sich lohnen! Nicht nur ein beachtenswerter 8. Platz sprang dabei heraus, sondern sie konnten Paare hinter sich lassen, die bei DM 2018 noch deutlich vor ihnen lagen. Weiterer Erfolg – es fehlten nur wenige Kreuze fürs Finale. Das macht Mut für die weiteren Herausforderungen, denn dieses Ergebnis muss natürlich im weiteren Saisonverlauf bestätigt.

Herzlichen Glückwünsch von den Trainern, der Jugendwartin Dagmar Beck und der ganzen Tanzsportjugend des Vereins – weiter so!