Super! JMD-Formation Dance Works ist Vizeweltmeister!


Freude und Stolz über den Titel: Lena Gräsle, Lena Wellbrock, Christiane Wagner, Silke Glowacki, Ines Rief, Anne Bungard, Natalija Metzler, Anna Hanke (von links)

Freude über den Titel: Lena Gräsle, Lena Wellbrock, Christiane Wagner, Silke Glowacki, Ines Rief, Anne Bungard, Natalija Metzler, Anna Hanke (von links)

Wenn das kein Grund zum Jubeln ist: Bei den IDO Weltmeisterschaften Ballett, Jazz und Modern Dance (JMD) 2016 in Wetzlar stellte die Formation Dance Works des 1. TCL ein Mal mehr ihre Klasse unter Beweis. Unsere acht Tänzerinnen ließen sich von dem sehr hohen Niveau dieses Turniers nicht nervös machen, sondern waren bereit, ihr Bestes zu geben.

tcl_jmd_wm_danceworks2_20161030_smallAm Sonntag, 30. Oktober war es soweit. Die Kategorie Modern Formation Adult 2 ging an den Start. Vom Applaus des Publikums getragen tanzten sie ihre geheimnisvolle Choreografie synchron und ausdrucksstark. Und sie wurden belohnt:  Ganz knapp  (1-1-1-2-2-2-2) mussten sie sich gegen die Mannschaft aus Finnland geschlagen geben, die vor allem mit einer hohen Anzahl an Tänzerinnen punkten konnten. Für die Ludwigsburger wurde es der zweite Platz und die Silbermedaille.

Damit ist Dance Works Vizeweltmeister! Wir gratulieren zu diesem großartigen Erfolg!

Ergebnisse

Und gleich noch ein Hinweis für alle Fans in und um Ludwigsburg:

Am 7. Januar 2017 treten Dance Works als Show-Act beim 1. Bundesliga Turnier Standard in der Rundsporthalle auf. Der 1. TCL ist Ausrichter. Dort beginnt auch der Kartenvorverkauf für die Deutsche Meisterschaft JMD (ab 9. Januar online  unter 1-tcl.de )

Am 17. Und 18. Juni 2017 findet die Deutsche Meisterschaft Jazz- und Modern Dance ebenfalls in der Rundsporthalle statt. Der 1. TCL ist auch hier Ausrichter.

Jetzt schon Termine vormerken und dabei sein!

 

 

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.