Trainingsinformationen


AnjaBaer

Anja Tischler

Anja erhielt ihre Tanzausbildung an der New York City Dance School in Stuttgart und am Broadway Dance Center in New York. Sie tanzte 8 Jahre in der semiprofessionellen Manhattan Dance Companie mit der sie durch ganz Deutschland tourte, sowie zwei Jahre bei den Dance Works in der 1. BL. Sie tanzte Shows für Hugo Boss, Goldwell und Mercedes Benz. Als ehemaliges „Dance Works“-Mitglied und ihrer Tanzausbildung bringt sie mehr als nur die notwendige Erfahrung für die Leitung des JMD-Bereichs mit. Von 2008-2014 war sie Trainerin der Dance Works. Zudem unterrichtet sie seit 2002 an der New York City Dance School Jazz. Bei uns unterrichtet Anja derzeit Jazz und Modern Dance von klein bis groß und trainiert die Young Dance Works.

Christiane Wagner

Christiane Wagner

Christiane sammelte ihre Tanzerfahrung in den verschiedensten Bereichen von Ballett und Jazz  und Modern Dance bis hin zu Rock n Roll, lateinamerikanischen Tänzen, Afro und Hip Hop. Christiane unterrichtet seit 1998 im Bereich JMD, zunächst Jugendgruppen in Schule und Verein, dann zunehmend Wettkampfformationen von der Jugend- bis hin zur Bundesliga. Sie selbst tanzte in der Formation Young Explosion des 1. TSC Herrenberg, die sie seit 2003 auch trainierte.
2004 erwarb sie die Trainer C – Lizenz. Ein Jahr später erfolgte die Wertungsrichterlizenz, seitdem ist sie deutschlandweit in allen Ligen als Wertungsrichterin im Bereich JMD tätig.

Linda Ulherr

Linda Ulherr

Linda ist seit 2016 neu im Team und trainiert unsere jüngste Turnierformation im JMD, die Teeny Dance Works. Ihre Tanzausbildung in Ballett, Hip Hop, Jazz und Modern erhielt sie an der Ballettschule Duroslav, im Ballettstudio Wagner-Rogoschinski und an der New York City Dance School. 2010-2013 tanzte sie bei den Dance Works in der 2. BL. 2016 schloss sie ihre Tanzausbildung an der „ Professional Dance Academy“ der NYCDS in Stuttgart ab. Unterrichtserfahrung sammelte Linda beim Lubu Beatz Hip Hop Projekt und an der NYCDS.

Derzeit tanzt sie in dem Musical „Doctor Faustus Magical Circus Part II“ an der Landesbühne Esslingen.

StephenGreenston

Stephen Greenston

Stephen Greenston, geboren in Alexandria, Va. USA, studierte an der American University. Bereits während des Studiums tanzte er mit dem National Ballet of Washington D.C., u.a. neben Margot Fonteyn. Es folgte das National Ballett of Canada, dort setzt ihn Rudolf Nureyev in seinem „Dornröschen“ ein. Mehr als 20 Jahre lang war Stephen Greenston Mitglied des Stuttgarter Balletts und wurde erster Solist. Nach dem Ende seiner Karriere arbeitete Stephen freiberuflich in verschiedenen Richtungen, hielt Vorträge über Ballett, arbeitete als Manager und Organisator verschiedener Tourneen und als Choreograf. Stephen ist diplomierter Pilates Trainer und gibt sowohl Privat- als auch Gruppenunterricht. Beim 1. TCL unterrichtet er Ballett für die Dance Works und Turniertänzer im Standard und Latein.

 

LauraCramer

Laura Cramer

Laura hat schon sehr früh mit dem Tanzen begonnen. Seit ihrem 4. Lebensjahr erhielt
sie Ballettunterricht. In ihrer tänzerischen Laufbahn wirkte sie in Balletten mit wie Dornröschen, Nussknacker und Cinderella.
Später machte sie an der Roneckerschule in Fellbach ihre Ausbildung zur Ballettpädagogin. Begleitend dazu erhielt sie Unterricht in den Fächern Jazz, Modern und Flamenco. Seitdem sie ihre Ausbildung abgeschlossen hat, ist sie an verschiedenen Tanzschulen als Dozentin für Ballett und Jazz tätig. Laura lehrt die Waganowa-Technik.Beim TCL unterrichtet Laura die Teeny- und die Young Dance Works im klassischen Ballett.

 

 

Jazz Dance

Zum Jazz Dance braucht man keinen Tanzpartner, getanzt wird meistens Solo. Der Einstieg in eine Gruppe ist jederzeit möglich. Interessierte und neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen. Einfach vorbeikommen und unverbindlich schnuppern!

Mittwoch 15.30 Uhr – 16.30 Uhr Kinder 7 bis 12 Jahre (keine Tanzerfahrung notwendig) Saal 3 bei Anja
Mittwoch 16.30 Uhr – 17.30 Uhr Jugendliche 13 bis 17 Jahre (Tanzerfahrung notwendig) Saal 3 bei Anja
Mittwoch 18.15 Uhr – 19.30 Uhr Jugendliche / Erwachsene ab 18 Jahren (Mittelstufe/Fortgeschritten) Saal 3 bei Anja

Trainingszeiten der Formation „Dance Works“

Montag 19.30 Uhr – 21.00 Uhr Saal 4 Techniktraining bei Christiane
Montag 21.00 Uhr – 22.00 Uhr Saal 3 Choreotraining bei Christiane
Mittwoch 19.30 Uhr – 21.00 Uhr Saal 4 Balletttraining bei Steven
Mittwoch 21.00 Uhr – 22.00 Uhr Saal 4 Choreotraining bei Christiane

Trainingszeiten der Formation „Young Dance Works“

Mittwoch 16.30 Uhr – 17.30 Uhr Saal 3 Techniktraining bei Anja
Mittwoch 17.30 Uhr – 18.15 Uhr Saal 3 Choreotraining bei Anja
Mittwoch 18.30 Uhr – 19.30 Uhr Saal 4 Balletttraining bei Laura
Freitags (14-tägig) 14.30 Uhr – 16.30 Uhr Saal 3 Choreotraining bei Anja

Trainingszeiten der Formation „Teeny Dance Works“

Mittwoch 15.30 Uhr – 16.30 Uhr Saal 3 Techniktraining bei Anja
Mittwoch 16.30 Uhr – 17.30 Uhr Saal 4 Balletttraining bei Laura
Freitag 14.15 Uhr – 15.15 Uhr Saal 4 Choreotraining bei Linda