Dominik Kirchniawy und Masha Novikova erfolgreich bei Ranglisten Turnieren in Hamburg


Am ersten Juli Wochenende haben Dome und Masha den weiten Weg nicht gescheut für 2 Turniere bis nach Hamburg  zu fahren.
Am Samstag tanzten sie das Standard Rising Star Turnier zur Einstimmung für das am Tag darauf stattfindende Ranglistenturnier.
Das Rising Star Turnier gewannen sie unangefochten mit allen gewonnen Tänzen.
Am Sonntag ging es dann beim gleichen Ausrichter dem Club Cerone Hamburg zum offiziellen deutschen Ranglisten Turnier.
Leider waren nur 15 Paare am Start. Dome und Masha belegten den 3. Platz im Finale und waren mit ihrer gezeigten Leistung sehr zufrieden.
Masha hatte Tags zuvor noch mündliches Abi und war nun erleichtert, das alles überstanden war.
Den Trainingsrückstand konnten sie auf jeden Fall wieder aufholen.
Als nächstes großes Turnier steht das internationales RL- Turnier in Wuppertal  am 22. Juli an und danach die GOC in Stuttgart am 11./12. August,
bevor es in die Sommerpause geht.